This site uses cookies to offer you a better browsing experience. Find out more on how we use cookies and how you can change your settings. Info

Sherpa® SHW

Die Reihe der Warmwasser-Wärmepumpen Scaldacqua ist in den Versionen 300 l und 200 l verfügbar und gewährleistet hohe Effizienz durch die Nutzung erneuerbarer Energien.

Overview

Die Reihe Sherpa SHW sorgt für:

- konstante Erzeugung von 65° C warmem Brauchwasser bei einer Lufttemperatur von -10° C bis +43° C

- hohe Effizienz dank Nutzung erneuerbarer Energien durch die Integration mit bestehenden Photovoltaik- und Solarthermie-Anlagen.

Spezifikationen

Konstante Warmwasserbereitung bei Lufttemperaturen von -10°C bis 43°C.
Speicher aus Kohlenstoffstahl mit doppelter Emaillierung und Magnesiumanode für lange Lebensdauer.
Externer Kondensator, ohne Ansammlung von Kalk und Sedimentablagerungen sowie Gas-/Wasser-Kontamination
Wärmeisolierung aus 45 mm dickem Polyurethanschaum (PU).
Außenverkleidung aus Kunststoff.
Obere Abdeckung aus schallgedämmtem Kunststoff.
Absicherung gegen Hoch- und Niederdruck.
ON-OFF-Kontakt zur Aktivierung über externen Schalter.
Wöchentlicher Desinfektionszyklus.
Möglichkeit zur Steuerung der Warmwasserzirkulation oder Solarunterstützung.
Elektronisches Expansionsventil zur optimalen Regelung.

Eigenschaften

INTEGRATION MIT PHOTOVOLTAIK
Kontakt für die Integration mit Photovoltaik-Anlagen, der die Einschaltung erzwingt und den Sollwert des Geräts heraufsetzt. Die Speicherung der photovoltaisch erzeugten Energie senkt die Kosten der Brauchwassererzeugung und ermöglicht höchste Energieeinsparung.

SOLARTHERMIE-KOMPATIBEL
Das Modell SHW 300S kann nicht nur mit der Photovoltaikanlage, sondern auch mit einer zweiten Energiequelle wie dem Solarthermie-System zusammenarbeiten.

SMART CONTROL
Das effektive Soll der Wärmepumpe wird über eine Klimakurve gesteuert, die das Auftreten von Hochdruckalarmen bei der Warmluftentnahme von außen verhindert (über 25°C bei 65°C WW, über 35°C bei 55°C WW).
Das elektrische Heizelement ergänzt die Speichertemperatur automatisch bis zum gewünschten Soll, soweit der tatsächliche Sollwert durch die Klimakurve geregelt wird: Auf diese Weise wird auch an besonders kalten Wintertagen die Warmwasserabgabe mit konstanter Temperatur gesichert.

HOHE EFFIZIENZ
Dank Kompressor mit umweltfreundlichem Kältemittel R134A.

WARMWASSERERZEUGUNG BIS -10°C
Warmwasserbereitung über Wärmepumpe bei Lufttemperaturen bis -10°C.