Wir verwenden eigene und andere Cookies um Ihre Surferfahrung auf unserer Website zu verbessern um die Beteiligung unserer Nutzer zu beurteilen und unseren Service zu verbessern, für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den Button “Weitere Informationen”. Wenn Sie weitersurfen ohne die Browsereinstellungen zu ändern, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät. Weitere Informationen

Die übernahme von Noirot Australia and New Zealand PTY ist erfolgt

Ein wichtiger Schritt nach vorne für eine immer mehr international ausgerichtete Dimension

Nach jahrelanger, zufriedenstellender Zusammenarbeit betreffend die Lieferung hat Olimpia Splendid die Übernahme des australischen Lieferanten Noirot Australia and New Zealand Pty abgeschlossen und besitzt nun sechs Tochterunternehmen im Ausland.
 
Noirot gehört zu den wichtigsten australischen Lieferanten von Produkten für tragbare Klima- und Heizgeräte und hat über die Jahre ausgezeichnete Arbeit betreffend die Vermarktung der Produkte von Olimpia Splendid geleistet, wodurch die Marke unter lokalen Konsumenten geschätzt wird. Mit dieser bedeutenden Übernahme sichert sich Olimpia Splendid den direkten Zutritt zum australischen und neuseeländischen Markt mit großem Potential, und verfolgt damit das Ziel, das Produktangebot auszuweiten und sich seinen Kunden anhand von Services mit hohem Zusatzwert anzunähern. Dieser Schritt ist von großer Bedeutung für die Internationalisierung, die im Industrieplan des Unternehmens enthalten ist.

 
 
„Wir sind begeistert von der Chance, die uns diese Übernahme bietet. Australien und Neuseeland sind zwei Länder mit außergewöhnlichem Wachstumspotenzial für unser Made in Italy“, bestätigt Marco Saccone, Geschäftsführer von Olimpia Splendid. „Nach der Öffnung des Kapitals von Olimpia Splendid und dem Eintritt des Fonds Alto Partners haben wir einen wichtigen Wachstums-, Internationalisierungs- und Managementplan erstellt: Damit erfolgt der erste Schritt auf diesem Weg der Weiterentwicklung.“