Wir verwenden eigene und andere Cookies um Ihre Surferfahrung auf unserer Website zu verbessern um die Beteiligung unserer Nutzer zu beurteilen und unseren Service zu verbessern, für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den Button “Weitere Informationen”. Wenn Sie weitersurfen ohne die Browsereinstellungen zu ändern, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät. Weitere Informationen

Sherpa® MONOBLOC S1 E

Luft-Wasser-Wärmepumpe in Monoblock-Ausführung zur ganzjährigen Klimatisierung. Kommt ohne fossile Brennstoffe aus, da die Energie aus der Außenluft gewonnen wird. Pro verbrauchtem KW Strom werden mehr als 4 KW Heizleistung erbracht: 75% der Energie ist kostenlos, erneuerbar und sauber

Overview

RENEWABLE TECHNOLOGIES
Mit reversiblen Wärmepumpen der Serie “SHERPA MONOBLOC S1 E” können Sie die in der Außenluft vorhandene Wärmeenergie, zum beheizen Ihres Brauchwasserspeichers und das Gebäude mittels Fußboden oder Gebläsekonvektoren, effizient nutzen.
Mit reversiblen Wärmepumpen der Serie “SHERPA MONOBLOC S1 E” können Sie die in der Außenluft vorhandene Wärmeenergie, zum beheizen Ihres Brauchwasserspeichers und das Gebäude mittels Fußboden oder Gebläsekonvektoren, effizient nutzen.
BERÜHRUNGSEMPFINDLICHER BILDSCHIRM
Der eingebaute Touchscreen und die Fernbedienung erlaubt mittels APP eine Systemverwaltung über Ihr Smartphone und oder Tablet.
Der eingebaute Touchscreen und die Fernbedienung erlaubt mittels APP eine Systemverwaltung über Ihr Smartphone und oder Tablet.
KOMPAKTE TECHNOLOGIE
Kompakte Ausseneinheit mit reduzierten Abmessungen. Alle Leistungsgrößen benötigen nur einen einzigen drehzahlgeregelte Lüftereinheit.
Kompakte Ausseneinheit mit reduzierten Abmessungen. Alle Leistungsgrößen benötigen nur einen einzigen drehzahlgeregelte Lüftereinheit.

Spezifikationen

FUNKTIONEN
- Steuerung des 3-Wege-Umleitventils zur Produktion von Brauchwarmwasser.
- Steuerung des 2-Wege-Ventils On/Off zur Überwachung eines Teils der Anlage.
- Steuerung der Hilfs- oder zusätzlichen Wärmequelle.
- Schnellheizfunktion für Brauchwarmwasser.
- Funktion des Anti-Legionellenzyklus, mit Aktivierungstimer einstellbar.
- Leise Funktionsweise, mit Timer steuerbar.
- Urlaubsmodus und Frostschutzfunktion.
- Funktion des Weather Dependent Mode (Klimaregulierung).
- Steuerung mittels Raumthermostat, alternativ zum Bedienfeld mit Touchscreen.

EIGENSCHAFTEN
- Produktion von ACS: bis zu 60°C
- Kompressor: Hermetischer Twin Rotary DC-Inverter mit Dampfeinspritzung, komplett mit Überhitzungsschutz.
- Expansionsventil: elektronisch.
- Kühlkreislauf mit Economiser.
- Tauscherbatterie wasserseitig: mit Platten aus Edelstahl, komplett mit Frostschutz.
- Tauscherbatterie luftseitig: mit Lamellenbatterie mit Kupferleitungen und Lamellen aus Aluminium-Mangan mit Anti-Korrosionsbehandlung Golden Fin aus Epoxidharz und hydrophiler Behandlung.
- Schräger Ventilator mit bürstenlosen DC-Motoren samt internem Überhitzungsschutz, Sicherheitsgittern und proportionalem elektronischem Gerät zur kontinuierlichen Einstellung der Drehgeschwindigkeit der Ventilatoren.
- Remote-Sonde für die Raumlufttemperatur, um mit der Einheit den Sollwert für den Raum zu erreichen.
- Aufbau: aus verzinktem Stahlblech, komplett mit Wasser zum Sammeln von Kondenswasser und Frostschutz am Boden der Einheit.
- Kühlgas R32.
- Betriebsgrenzen: -25°C +48°C.